Previous
Manchester City
Leicester City
2
0
FT
Game Details
Newcastle United
Manchester United
0
1
FT
Game Details
Queens Park Rangers
Arsenal
1
2
FT
Game Details
West Ham United
Chelsea
0
1
FT
Game Details
Liverpool
Burnley
2
0
FT
Game Details
Tottenham Hotspur
Swansea City
3
2
FT
Game Details
Villarreal
Barcelona
1
3
FT
Leg 2Aggregate: 2 - 6
Game Details
Lazio
Napoli
1
1
FT
Leg 1
Game Details
Paris Saint-Germain
AS Monaco
2
0
FT
Game Details
Bayern Munich
TSV Eintracht Braunschweig
2
0
FT
Game Details
Next

Werder bangt um Borowski und Klose

Im Endspurt um die deutsche Meisterschaft muss Werder Bremen mehrere Wochen auf den verletzten Tim Borowski verzichten. Auch hinter der Fitness von Miroslav Klose steht ein Fragezeichen, Bluttests ergaben bei ihm eine bakterielle Infektion.

Großes Pech für Werder Bremen: Die Norddeutschen müssen ausgerechnet in der heißen Phase des Titelkampfes auf den deutschen Nationalspieler Tim Borowski verzichten.

Der 26-jährige Mittelfeldakteur zog sich in der Bundesliga-Partie bei Borussia Mönchengladbach (2:2) am vergangenen Sonntag einen Kapsel- und Außenbandanriss zu und fällt mehrere Wochen aus. "Ich gebe aber die Hoffnung nicht auf, dass ich im Endspurt der Meisterschaft noch eingreifen kann", so Borowski.

Auch Trainer Thomas Schaaf gibt die Hoffnung nicht aus, zeigte sich aber niedergeschlagen: "Es ist sehr bedauerlich, dass Boro so lange nicht zur Verfügung stehen wird. Ich hoffe, dass er schnell wieder dabei sein wird."

Und auch bei Miroslav Klose sieht derzeit nicht alles rosig aus. Der deutsche Nationalstürmer hat nun bei einer Blutuntersuchung eine erste Antwort darauf bekommen, warum er sich seit Wochen außer Form präsentiert.

"Die Blutuntersuchung hat eine bakterielle Infektion ergeben. Ich nehme jetzt Antibiotika und hoffe, dass ich bis zum Spiel gegen Bochum wieder richtig fit bin. Es ist gut, dass wir jetzt ein paar Tage Pause haben", erklärte Klose.